· 

Frisch und knackig: Die neuen "apflspalten" - Zeitung der Wiener Pflichtschullehrer*innen

Titelblat apfspalten 06/2021
Die neuen apflspalten 06/2021

Editorial von Gaby Bogdan

"Unglaublich! 41 Jahre von 1980 bis 2021. Fast ein halbes Jahrhundert Unterrichten liegen hinter mir. Der Anfang meiner Berufslaufbahn ist mir in Erinnerung, als ob er gestern gewesen wäre. ....... im letzten Drittel der Bildungspolitik der Kreisky-Ära. ...... Chancengleichheit war das Motto der Zeit.

 

Der Schulbetrieb war damals überwiegend erfreulich. Pädagogische Ideen konnten verwirklicht werden. Geld war kein Problem. Sozialprogramme durch Psychagog*innen oder Beratungslehrer*innen wurden erarbeitet. Schultheater sollte das kreative Potenzial ausschöpfen. Vielfältige Förderung wurde installiert. ......"

 

Weiter in den aktuellen apflspalten 06/21.

 

Außerdem: Gesunde Schule; Distance Learning; Die Zeit des Mangels schwarzer Socken; Was den Kindern zur Zeit am meisten fehlt ........

Download
apflspalten 06/2021
Die Zeitung der Wiener Pflichtschullehrer*innen
apflSpalten06-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0