Bildung und Politik · 23. April 2019
Bild: Joachim Wiesner
Die Bildungsdirektionen sind seit 1. Jänner für die gesamte Schulverwaltung inklusive des Lehrpersonals zuständig. Machtfaktor Landeshauptleute. Was zu erwarten war … Alle Bundesländer haben die Möglichkeit genutzt, die Landeshauptleute als Präsidenten der Bildungsdirektion einzusetzen. In einigen Bundesländern wurden die Bildungslandesrät*innen mit der Aufgabe betraut. Das teilte Bildungsminister Heinz Faßmann in einer Anfragebeantwortung mit. De facto bedeutet das, dass die...
Gorji Marzban  Bild: G. Marzban
Intergeschlechtlichkeit, ein wichtiges gesellschaftliches Thema, das in der Pädagogik zunehmend an Bedeutung gewinnt. Leider findet „Intersex“ in der aktuellen Lehrer*innenbildung in Österreich noch so gut wie keine Beachtung. Siehe auch den Blog-Beitrag: „DI_VER*SE (Uraufführung) - Theaterstück von Barbara Herold“ Ein Beitrag und ein Interview mit Gorji Marzban von Ilse Seifried Gorji Marzban ist Naturwissenschaftler, Dichter, Kurator, Herausgeber, Theater-Produzent und...
PV-Akademie Veranstaltungen · 17. April 2019
PV-Akademie   Bild:spagra
Steiermark Weiz: Dienstrechtinfo mit Gary Fuchsbauer Mittwoch, 24. April 2019 16:00 Uhr Gasthof Ederer am Weizberg 2, 8160 Weiz Referent Gary Fuchsbauer Stv. Vorsitzender der GÖD BMHS, Mitglied im GÖD-Vorstand und Dienst-, Besoldungs- und Pensionsrechtsexperte der ÖLI-UG Inhalt Als Lehrerinnen und Lehrer sind wir immer wieder mit dienstrechtlichen und juristischen Fragen konfrontiert. Auf vielfachen Wunsch bieten wir nunmehr zwei Informations-Veranstaltungen mit Gary Fuchsbauer an. Er ist...
Bildung und Politik · 16. April 2019
Freinetpädagog*innen wollen weder MIKA-D noch Ziffernnotenzwang  Bild:spagra
Offener Brief der Kooperative Freinet Österreich - Freinetgruppe Wien - Atelier Schule An das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung Univ.Prof. Dr. Heinz Faßmann Stellungnahme der Freinet-Fachtagung 2019 Auf unserer jährlichen Fachtagung beschäftigen wir uns immer mit der aktuellen bildungspolitischen Situation an den österreichischen Schulen. Mit diesem Schreiben möchten wir auf einige Neuerungen Bezug nehmen und Sie als Verantwortliche davon in Kenntnis setzen....
15. April 2019
MIKA-D: Weg mit dem MIKA Schwachsinn!  Bild:spagra
Von Andreas Chvatal Ich bin Lehrer von zwei wunderbaren und in jeder Hinsicht großartigen Schülerinnen, die heuer wegen MIKA sitzenbleiben werden und eine Klasse verlassen müssen, der sie sehr gut getan haben und die ihnen sehr gut getan hat. Der MIKA-D Test ist ein Symptom angewandten Rassismus. Er zielt darauf ab, eine kleine Gruppe zu sekkieren, nämlich jene der Schülerinnen und Schüler, die noch nicht Deutsch können, weil sie erst kurz in Österreich sind. Die Erkenntnis außer Acht...
Bildung und Politik · 11. April 2019
Deutsch-Testung Mika-D Bild:spagra
In den nächsten Wochen müssen hunderte Lehrkräfte zu Testleiter*innen ausgebildet werden. Tausende Kinder werden im April getestet. Zusätzliche Ressourcen gibt es keine. Wo ist unsere Personalvertretung? Warum meldet sich unsere Gewerkschaft nicht zu Wort? Kommentar von Uschi Göltl Laut § 4 Abs. 2a SchUG muss der Sprachstand der neu aufzunehmenden Schüler*innen mit geringen Deutschkenntnissen und der außerordentlichen Schüler*innen im zweiten Halbjahr 18/19 erhoben werden. Dazu wird...
Bildung und Politik · 10. April 2019
Message-Control: „Reorganisation“ der Statistik Austria und „Umbau“ des BIFIE  Bildspagra
Nach dem die von der Opposition und den Statistikern scharf kritisierte „Reorganisation“ der Statistik Austria, ist eine Umstrukturierung des BIFIE angesagt. Presseabteilung radikal verkleinert, Abteilung für Analyse aufgelöst Der vom Kanzleramt angezettelte Umbau der Statistik Austria ist seit letzter Woche fix. Das Aufsichtsgremium der Statistik Austria, der Wirtschaftsrat, der großteils aus Vertreter*innen der Ministerien besteht, hat die Änderungen wie erwartet abgesegnet. Das...
Info für PädagogInnen · 09. April 2019
Wiedereingliederungsteilzeit für Lehrer*innen  Bild:spagra
Seit der Dienstrechtsnovelle 2018 können auch Lehrer*innen nach einem Krankenstand die Wiedereingliederungsteilzeit in Anspruch nehmen. „Die Wiedereingliederungsteilzeit macht auch durchaus Sinn“, erklärt Gerhard Pušnik. Pušnik ist Mitglied im Zentralausschuss und Vorsitzender des Fachausschusses (Vorarlberg) der AHS und begleitet derzeit in dieser Funktion einen Kollegen, damit er die Wiedereingliederungsteilzeit in Anspruch nehmen kann. „Diese Möglichkeit gibt es ja nur in diesem...
Info für PädagogInnen · 08. April 2019
Österreichisch-Ungarischen Europaschule in Budapest Bild: Europaschule
Österreichisch-Ungarischen Europaschule in Budapest An der Österreichisch-Ungarischen Europaschule in Budapest werden für das Schuljahr 2019/20 engagierte Lehrkräfte gesucht: Mit dem Lehramt für: Volksschulen Die Bewerbungen sind online auf der Website www.weltweitunterrichten.at einzureichen. Lehrkräfte im Dienst reichen den Ausdruck der Bewerbung zusätzlich per Post im Dienstweg an folgende Adresse ein: An das BMBWF, Referat II/13a der Auslandsschulabteilung, z. Hd. ADir. RgR Robert...
PV-Akademie Veranstaltungen · 06. April 2019
Eine Veranstaltung der VLI, UBG und ÖLI-UG mit der PV-Akademie: Junge lehrer*innen  Bild: Folder
Informationsabend für Unterrichtspraktikant*innen, Junglehrer*innen und zukünftige Lehrer*innen Donnerstag, 02. Mai 2019 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr DORNBIRN, Hotel Krone Mein Einstieg als Vertragslehrer*in Magdalena Stadler, Bildungsdirektion Was muss ich beachten? Wie sieht die Situation für meine Fächer aus? Wer sind meine Ansprechpartner? u.a. Fragen & Antworten SHORT INPUTS Wozu Begabtenförderungen? Verena Clumetzky-Schmid, Bildungsdirektion Was Kinder stark macht - Impulse...

Mehr anzeigen