Info für PädagogInnen · 20. August 2018
lla Frances Sanders. AUCH AFFEN FALLEN MAL VON BÄUMEN Kuriose Sprichwörter aus der ganzen Welt DuMont 2018 ISBN 978-3-8321-9938-8 Übersetzung: Marion Herbert, 112 Seiten, Hardcover € 18,- http://ellafrancessanders.com http://www.dumont-buchverlag.de/autor
Rezension von Ilse M Seifried Mit Anregungen für den Einsatz des Buches im Unterricht Ella Frances Sanders. AUCH AFFEN FALLEN MAL VON BÄUMEN Kuriose Sprichwörter aus der ganzen Welt DuMont 2018 ISBN 978-3-8321-9938-8 Übersetzung: Marion Herbert, 112 Seiten, Hardcover € 18,- http://ellafrancessanders.com http://www.dumont-buchverlag.de/autor/ella-frances-sanders/ Unterricht: Das Buch bietet in einer multikulturellen Klasse (10 bis 18-Jährige) einen guten Einstieg in sprachlichen...
Gesellschaft · 10. August 2018
Wie auf Facebook Politik passiert: Der Digitalreport gibt Einblick – eine sehr interessante und in die Tiefe gehende Analyse, wie die Parteien, aber vor allem die Politiker das Medium Facebook für ihre Performance nutzen. Keine Überraschung ist wohl, dass laut dieser Analyse vor allem Strache und Kurz das Spiel auf dem „Klavier der Sozialen Netzwerke“ besser beherrschen als ihre Konkurrenz, Kern und CO. Eine Erklärung dafür gibt der Artikel auf oeliug.at: „WAS, WIE, vor allem WARUM!...
Gesellschaft · 10. August 2018
Peter Steiner
Eine Zusammenfassung von Peter Steiner (ÖLI-UG) des Artikels von Gregor Stadlober “Wessen Erzählung? (Quelle: Augustin. Die erste österreichische Boulevardzeitung) - Ein Artikel über Narrative in der Politik, der vielleicht erklärt, warum die Linken strampeln und die Rechten auftrieb haben. Rezension von Peter Steiner Die linken stehen im eck! Warum? WEIL sie es versäumt haben ihre geschichten RICHTIG zu erzählen. Das ist die grundaussage von Gregor Stadlobers artikel “Wessen...
Info für PädagogInnen · 09. August 2018
Die Bundesregierung will jetzt auch mit einer Umfrage ergründen, welche EU sich die Bürger/innen Österreichs wünschen. Auf der Homepage des Bundeskanzleramtes findet der/die Interessierte einen Onlinefragebogen mit dem, mittels vier offenen Fragen, die Regierung die Erwartungen der Österreicher/innen an die EU erkunden will. „Bitte beteiligt euch zahlreich. Es geht um unsere gemeinsame Zukunft in unserer gemeinsamen Union“, meint Europaminister Gernot Blümel. Das sehen wir von der...
Info für PädagogInnen · 08. August 2018
Du genießt die Sommer/Winterzeit? Du verteufelst die jährliche Zeitumstellung von der Winter- auf die Sommerzeit und umgekehrt? Oder ist es dir persönlich einfach egal, aber aus energiepolitischen, gesundheitlichen oder ökonomischen Gründen bist du für oder gegen die Sommerzeit? Dann solltest du bei der offiziellen Umfrage der EU zur Sommerzeit teilnehmen. Portal ist noch bis 16. August offen Öffentliche Konsultation zur Sommerzeitregelung Auf Ersuchen von seiten der Bürgerinnen und...
Info für PädagogInnen · 06. August 2018
Für die OeLI-UG ist das Thema Sprache, ihre Bedeutung und ihr Wandel, im Allgemeinen und vor allem in der Pädagogik wichtig. Deshalb setzt sich sie sich immer wieder mit dieser Frage auseinander. Also Grund genug, auf der Homepage der OeLI-UG auf den lesenswerten APA-Science Artikel: Worte mit Wirkung Utl.: Wie sich Sprache laufend verändert und was die "heißesten" Themen der modernen Linguistik sind - neues Dossier von APA-Science Wie sehr die Sprache das Denken und die Wahrnehmung formt...
Gesellschaft · 03. August 2018
Hans Rauscher: Der Standard
Die Schule, die Bildung, die Lehrenden sind heute mehr gefordert denn je. „Hans Rauscher spricht mir aus der Seele, packen wir's an!“, schreibt die Vorstandsvorsitzende der ÖLI-UG Barbara Gessmann-Wetzinger in einem Post zu diesem Artikel. Die Zivilgesellschaft muss erwachen, fordert Hans Rauscher (Der Standard) in seiner bemerkenswerten Kolumne: Politische Pathologie: Gegenmittel Die Zivilgesellschaft muss den ganzen paranoiden, hasserfüllten, menschenfeindlichen, selbstzerstörerischen...
Bildung und Politik · 02. August 2018
Alfred Klampfer (OÖ), Robert Klinglmair (K), Evelyn Marte-Stefani (V) und BM Faßmann  Foto:Magdalena Tanzler Fotocredit:BMBWF
Diese Woche wurden die Bildungsdirektor/innen der letzten drei Länder von Bildungsminister Faßmann angelobt. Damit sind die Landesschulräte/der Stadtschulrat bald endgültig Geschichte. In den nächsten Monaten werden von den Bildungsdirektor/innen die weiteren Positionen in den Bildungsdirektionen ausgeschrieben und besetzt. Die Bildungsdirektor/innen: Evelyn Marte-Stefani (Vorarlberg) Elisabeth Meixner (Steiermark) Paul Gappmaier (Tirol) Johann Heuras (Niederösterreich) Heinrich Himmer...
Info für PädagogInnen · 01. August 2018
Bild:spa
„Warum diese lang angekündigte und geplante Entscheidung, dass nämlich bei gleichbleibenden Ressourcen die Schulen ab 1.9.2018 selbst die Aufteilung der Kustodiatsstunden entscheiden können, erst jetzt in den Ferien und nur ganz kurz bis 17.8. in Begutachtung geht, ist mir schleierhaft“, wundert sich der Dienstrechtsexperte der ÖLI-UG Gary Fuchsbauer. Weil dieser Begutachtungsentwurf weder im RIS noch auf der Homepage des Ministeriums zu finden ist, können wir euch leider keine Links...
Bildung und Politik · 31. Juli 2018
Separate Deutschförderklassen Bild: spa
Begutachtungsentwurf: Verordnung des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung, mit der die Verordnung über die Lehrpläne der Volksschule und der Sonderschulen, die Verordnung der Lehrpläne der Neuen Mittelschule sowie die Verordnung der Lehrpläne für die allgemein bildenden höheren Schulen geändert werden Information von Gary Fuchsbauer für die APS- und AHS-KollegInnen! In die Lehrpläne der APS und AHS werden die Deutschförderklassen eingebaut. Die neuen Lehrpläne...

Mehr anzeigen