Artikel mit dem Tag "Bildungspolitik statt Populismus-Husch-Pfusch"



Bildung und Politik · 07. Juni 2018
Lagerbildung in der Schule? Bild: Joachim Wiesner bearb:spa
Klubobmann und Bildungssprecher der Grünen Wien, David Ellensohn, ärgert sich über die Bildungspolitik der Regierung: „Die Regierung beschließt rein populistische Maßnahmen und ignoriert bewusst wissenschaftliche Erkenntnisse“. Offensichtlich sei diese „Populismus-Husch-Pfusch“ Bildungspolitik bei den separaten Deutschförderklassen. Deutschförderklassen in der geplanten Form würden das Deutschlernen nicht fördern, sondern erschweren, so Ellensohn. Obwohl ExpertInnen seit langem...