Artikel mit dem Tag "Kopftuchverbot in Schulen und Kindergärten: Strafen oder reden?"



Es wird eng für Kopftuchträger/innen in Österreichs Schulen und Kindergärten Foto:spagra
Bildung und Politik · 06. April 2018
Volksschuldirektorin Reinhilde Feitl in Der Presse: Keine Schülerinnen mit Kopftuch habe es in den vergangenen Jahren an ihrer Schule in Wien Favoriten gegeben. Bei einem Fall vor längerer Zeit habe das Mädchen das Kopftuch nach einem Elterngespräch abgenommen. Aber sie sehe „das pragmatisch. Wenn es das gibt, tue ich mir um einiges leichter bei Diskussionen mit den Eltern. Dann muss ich nicht lang und breit erklären, warum ich das an meiner Schule nicht will, sondern dann ist das laut...