Gesellschaft

Gesellschaft · 10. August 2018
Wie auf Facebook Politik passiert: Der Digitalreport gibt Einblick – eine sehr interessante und in die Tiefe gehende Analyse, wie die Parteien, aber vor allem die Politiker das Medium Facebook für ihre Performance nutzen. Keine Überraschung ist wohl, dass laut dieser Analyse vor allem Strache und Kurz das Spiel auf dem „Klavier der Sozialen Netzwerke“ besser beherrschen als ihre Konkurrenz, Kern und CO. Eine Erklärung dafür gibt der Artikel auf oeliug.at: „WAS, WIE, vor allem WARUM!...
Gesellschaft · 10. August 2018
Peter Steiner
Eine Zusammenfassung von Peter Steiner (ÖLI-UG) des Artikels von Gregor Stadlober “Wessen Erzählung? (Quelle: Augustin. Die erste österreichische Boulevardzeitung) - Ein Artikel über Narrative in der Politik, der vielleicht erklärt, warum die Linken strampeln und die Rechten auftrieb haben. Rezension von Peter Steiner Die linken stehen im eck! Warum? WEIL sie es versäumt haben ihre geschichten RICHTIG zu erzählen. Das ist die grundaussage von Gregor Stadlobers artikel “Wessen...
Gesellschaft · 03. August 2018
Hans Rauscher: Der Standard
Die Schule, die Bildung, die Lehrenden sind heute mehr gefordert denn je. „Hans Rauscher spricht mir aus der Seele, packen wir's an!“, schreibt die Vorstandsvorsitzende der ÖLI-UG Barbara Gessmann-Wetzinger in einem Post zu diesem Artikel. Die Zivilgesellschaft muss erwachen, fordert Hans Rauscher (Der Standard) in seiner bemerkenswerten Kolumne: Politische Pathologie: Gegenmittel Die Zivilgesellschaft muss den ganzen paranoiden, hasserfüllten, menschenfeindlichen, selbstzerstörerischen...
Gesellschaft · 18. Juli 2018
Konrad Pesendorfer, Florian Klenk: Zahlen, bitte! Was Sie schon immer über Österreich wissen wollten  Bild: Falter Verlag
Rezension von Ilse M. Seifried Konrad Pesendorfer, Florian Klenk: Zahlen, bitte! Was Sie schon immer über Österreich wissen wollten, Falter Verlag 2018, 120 Seiten, € 24,90 Was seit dem Spätsommer 2016 über Wochen hinweg in der Falter-Zeitung erschien, liegt nun gesammelt und handlich in Rosa gehalten in Buchform vor: In 50 Kapiteln werden Aspekte Österreichs (von Schulkindern über Zwetschkenbäume bis zum Tod) in Zahlen und verständlichem Dialog-Text präsentiert. Konrad Pesendorfer...
Gesellschaft · 26. Juni 2018
mit gedichten in die freiheit fliegen : Ilse Seifried
So gegensätzlich die Titel von rudifussis Blog und der Illustration von Ilse Seifried „mit gedichten in freiheit fliegen“ klingen mag, ihre Gedanken und ihre Botschaften sind doch dieselben? Wir müssen unsere Werte, unsere liberale Demokratie, unsere offene Gesellschaft und letztlich unsere Freiheit schützen. Mischen wir uns ein. Noch ist nicht alles verloren. In diesem Sinne ist auch die Demo am 30. Juni in Wien ein ein wichtiges Zeichen, dass wir diese unsoziale Politik nicht wollen....
Gesellschaft · 01. Mai 2018
Foto: UGOeD bearb:spa
Unser heuriger Beitrag auf der OeLI-Homepage zum 1. Mai, dem Tag der Arbeit Straßenaktion der UG auf der Mariahilferstraße Der 30. 4. ist der Tag der Arbeitslosen. Ursula Göltl (UGOeD und OeLI): "Wir haben dazu ein schönes großes Straßenplakat auf die Mariahilferstraße gelegt. Einfach so. Und dann fragten wir die PassantInnen: Was erwartest du dir, wenn du arbeitslos wirst? - Sehr spannend.... " ms
Gesellschaft · 30. April 2018
Foto:spa
Workshop „Bedeutung und Zukunft der Sozialversicherung“ mit Lukas Wurz im Rahmen des ÖLI-Seminars in Zeillern Eine Zusammenfassung von Peter Steiner Was genau mit den sozialversicherungen und der AUVA passieren wird, ist noch unklar. Klar ist aber eines: die regierungspläne können ihre gesundheit gefährden. Über die geschichte der sozial- und unfallversicherungen und die konsequenzen der umgestaltungspläne referierte Lu-kas Wurz, 20 jahre lang sozialreferent der Grünen. Mit der...
Gesellschaft · 28. April 2018
Seminar der ÖLI-UG AHS, BMHS und BS  Foto:spagra
Interessanter Workshop mit Lukas Wurz im Seminar der ÖLI-UG AHS, BMHS und BS in Zeillern zum Thema Sozialversicherung: Steuerfinanzierung versus Beitragsfinanzierung Finanzierung aus einem Topf Föderalismus versus zentraler Steuerung Indirekte Wahl versus direkte wahl London School of Economics Leistungsqualität Pflichtleistung versus Pflichtaufgabe ms
Gesellschaft · 26. April 2018
Mogelpackung Mindestsicherung  Bild: Screenshot Video UGÖD
Mogelpackung Mindestsicherung Beate Neunteufel-Zechner, UGÖD-Vorsitzende informiert kurz über die Folgen der von der neuen Regierung geplanten Abschaffung der Notstandshilfe. Hartz IV türkisblau: Wenn man über die mögliche Anspruchsdauer für Arbeitslosengeld hinaus arbeitslos ist, besteht unter betimmten Voraussetzungen ein Anspruch auf Notstandshilfe. Ist, wie geplant, die Notstandshilfe abgeschafft, bleibt nur mehr die Mindestsicherung. Die nachteiligen Folgen sind unter anderem der...
Gesellschaft · 18. April 2018
Produktlebenszyklus   Grafik:spagra
Wer schnell Experte/Expertin werden will und von Bücherverkäufen und Vortragsgagen leben will, muss strategisch denken wie ein Unternehmer. Kommentar von Manfred Sparr Ihre Produkte sind Themen, die aktuell viele Menschen interessieren, also in den Medien stark präsent sind und stark emotionalisieren. Ein gutes Marketing macht sie/ihn dann zur/m Expertin/Experten, ansprechend inhaltlich gestaltete Bücher und Vorträge – was die Mehrheit eben versteht und gerne hören mag - vollmundig...

Mehr anzeigen