Gesellschaft

Gesellschaft · 22. Juni 2020
Das Klimavolksbegehren startet und wenn Ihr alle mitmacht, wird aus dem KÖNNTE ein KANN für den Klimaschutz. Ihr ermöglicht ZUKUNFT: Recht auf Klimaschutz in die Verfassung! Zukunfts-Sicherheit: Stopp klimaschädlicher Treibhausgase! Zukunfts-Förderung: Klimaschutz belohnen und niemanden zurücklassen! Zukunfts-Gestaltung: Mobilität und Energie nachhaltig machen! Die Forderungen im Detail auf https://klimavolksbegehren.at/forderungen/
Gesellschaft · 18. Juni 2020
Es sind die Ärmsten, die unter Corona am meisten zu leiden haben. Wie jene 40.000 Menschen, die vor Hunger und der Klimaänderung, vor Terror und Krieg geflohen sind und nun in den griechischen Flüchtlingslagern unter unmenschlichen Bedingungen leben. Anlässlich des UNO-Weltflüchtlingstag am 20. Juni fordern zahlreiche NGOs und Hilfsorganisationen die Aufnahme der Geflüchteten in die Bundesversorgung. #WIR HABEN PLATZ In Vöcklabruck veranstaltet die Organisation SEEBRÜCKE - schafft...

Gesellschaft · 02. Juni 2020
Wir bedauern den Tod des Afro-Amerikaners George Floyd durch die völlig ausufernde Polizeigewalt in den USA. Wir solidarisieren uns mit allen, die dagegen aufstehen und sich mit der mörderischen Verfolgung von Afro-Amerikaner durch Polizisten nicht abfinden wollen. Wir verabscheuen Politiker*innen, die eine Stimmung der Hetze und Gewalt erzeugen, um damit ihre rassistischen, chauvenistischen und egoistisch-nationalistischen Ziele zu erreichen. Sie agieren antidemokratisch und unmenschlich....
Gesellschaft · 29. April 2020
Ein Appell an alle, die vor Toleranz gegenüber haarsträubenden gesellschaftlichen Fehlentwicklungen nicht gefeit sind. Ein Kommentar von Gerhard Pušnik (UBG, VLI, ÖLI-UG) Wie zum Beispiel jene, die die Kritiker*innen an Bundeskanzler Kurz, der Angst als politische Kategorie bewusst einsetzte, nicht verstehen können und Angst als legitime Form der Motivation betrachten. ZACKZACK: Kurz: „Die Menschen sollen Angst haben“ Nun ist es offiziell: Der Kanzler Kurz spielt bewusst mit der Angst,...

Gesellschaft · 29. März 2020
Smartphone- und Internet-Erlebnisse hinterlassen keinen Geruchseindruck und - Hand aufs Herz - wann haben wir das letzte Mal bewusst geschnuppert, etwas benasert oder sind einem Duft gefolgt? Nun weisen Studien nach, dass Düfte beim Lernen helfen. Der Geruchssinn ist der meistverdrängte Sinn von allen. Was wir bewusst erleben, sehen, hören, spüren und schmecken wir. Unbewusst erweist sich die Nase aber als mächtiges Spürorgan. Sie entscheidet darüber, ob man sein Gegenüber riechen kann...
Verkehrszeichen Einfahrtsverbot für Corona-Virus
Gesellschaft · 27. März 2020
Es könnte schwer werden durch die Zeit der Quarantäne zu kommen. Darum bieten wir hier eine Reihe von Links, die helfen könnten. Informationen zu den Corona-Maßnahmen aus dem Sozialministerium (FAQ) , Hotlines und Telefonberatung aus der Ärztekammer Stadt Wien: Infos zum Coronavirus Coronavirus-Hotline der AGES 0800 555 621 Telefonische Gesundheitsberatung 1450 Hilfe und Info bei Stress daheim science.orf.at: Tipps gegen Quarantäne-StressFamilienberatung Österreich Bundeskanzleramt:...

Gesellschaft · 26. März 2020
Die Corona-Krise wird keine allgemeine Bildungskrise nach sich ziehen! Unsere Arbeit als Lehrer*innen ist eine wichtige Unterstützung des Einsatzes für die Überwindung der Corona-Pandemie. Das wollen wir Euch mit Riesendank für Euren Einsatz sagen, liebe, hoffentlich gesund und munter gebliebene Kolleg*innen. Ihr habt es nach den ersten zwei Wochen Corona-Isolation geschafft, den Lernbetrieb über Fernunterricht und Betreuungsarbeit an den Schulstandorten aufrechtzuerhalten. Manche von Euch...
Gesellschaft · 17. März 2020
Bis Faschingsdienstag, 25. Februar, arbeiten Frauen in Österreich gratis - #nichtlustig. Das entspricht 15,2 % Einkommensunterschied (Gender Pay Gap) zwischen Mann und Frau. Für Deutschland berechnet die Bertelsmann-Stiftung einen Unterschied von rund 45 %. Die ÖLI-UG fordert von Parlament, Regierung und Wirtschaft mit Nachdruck die Ungerechtigkeiten wirksam zu bekämpfen. Dabei geht es vor allem um die Garantie einer qualitätvollen Ganztagsbetreuung von Kindern für alle Familien, um...

Gesellschaft · 11. März 2020
In Zeiten von Corona: Gibt es eine DIENSTVERPFLICHTUNG auf SPRACHREISEN zu fahren oder eine Sprachreise zu leiten? Die Antwort hat sich fast erübrigt, denn die Empfehlung des Bildungsministeriums an die Schulleitungen lautet, alle Schulveranstaltungen, Sprachreisen etc. abzusagen. Dennoch bleibt die arbeitsrechtliche Frage: Muss man Dienstreisen antreten, die gesundheitsgefährdende Folgen haben können? GRUNDSÄTZLICH NICHT, wenn die Dienstreise in eine Region oder Gegend gehen soll, in der...
Gesellschaft · 12. Februar 2020
Haben Sie das auch als Kind gehasst? Ein Sturz mit dem Fahrrad, teuflisch schmerzende Schürfwunden auf den Knien, Schmerz konkurriert mit verletztem Stolz, die Tränen sind nahe, die Erwachsenen nahe. Doch alles, was da herübertönt, ist "Ein Indianer kennt keinen Schmerz!" und die Zuwendung beschränkt sich auf das medizinisch Notwendigste. Doch das sind Sie eh schon gewohnt, so war es seit Sie denken konnten. "Um eine Generation aus Mitläufern und Soldaten heranzuziehen, forderte das...

Mehr anzeigen