Bildung und Politik · 21. Januar 2022
Der Versuch des BMBWF, für sichere Schulen zu sorgen, gleicht seit langem einer Schmierenkomödie. Das Lachen ist uns aber schon lange vergangen. Bei der Versorgung mit flächendeckenden PCR-Tests jetzt mitten in der Omikron-Welle funktioniert nichts wie geplant! Wien schafft es, aber nur deshalb, weil die Bundeshauptstadt von Anfang an selbst Sorge für die Umsetzung trug und einen komplett anderen Weg einschlug als vom Ministerium vorgegeben. Wir haben noch keinen größeren Dilettantismus...
Bildung und Politik · 18. Januar 2022
#NichtMitUns – An Schulen wird am Dienstag 1 Stunde gestreikt ÖLIUG meint dazu: Schön zu sehen, dass Schule noch kritische Geister produziert, genau dafür ist sie da. Wir fragen uns, wo bleibt die Solidarität innerhalb der Schülervertretung, der Fraktion einen Sommer lang nur tanzen? „Drehen sich im Neonlicht ihrer großen Meister. Doch große Katastrophen haben kleine Geister“.

Gesellschaft · 14. Januar 2022
PCR-Testsystem in nahezu ganz Österreich faktisch zusammengebrochen Die Schulen waren und sind Drehscheiben des gesamten Covidgeschehens. Die in den Schulklassen regelmäßig durchgeführten PCR-Testungen sind dabei so etwas wie das „letzte Sicherheitsnetz“ um die Ansteckungen in den Schulen wenigstens nicht völlig außer Kontrolle geraten zu lassen. Gestern aber wurde klar, das PCR-Testsystem in nahezu ganz Österreich ist faktisch zusammengebrochen. Dieses Netz ist zerrissen. Die...
und die Schulsprecher*innen-Initiative #NichtMitUns Aussagen wie „Ich denke, dass das Ansteckungsrisiko bei Kindern doch nicht so groß ist, wie angenommen“ halten wir für entbehrlich. Sie stimmt einfach nicht und ist wissenschaftlich längst widerlegt. Was stimmt, ist der Inhalt dieses Offenen Briefes dieser Schulsprecher*innen:

Kreidekreis · 10. Januar 2022
Die Erstausgabe unserer Lehrer*innenzeitung KREIDEKREIS im neuen Jahr ist online: 16 tolle Seiten Unsere Zeitung ist in Druck und wird in den nächsten Tagen an die Abonnent*innen und Konferenzzimmer in Papierform zugestellt. Die digitale Ausgabe gibt's hier zum Downloaden: KREIDEKREIS 01/22 Die Themen: Kurzmeldungen (kreuz und quer) Markus Tränkers Standpunkt, Hanno Weiss Überflieger Infos zum Bundeslehrer*innentag und Krisenbewältigung in Wort und Bild Gerhard Pušnik: Was erwarten sich...
Politik · 03. Januar 2022
Wien OTS: Österreichs Schulen sind für ihre Öffnung nach den Winterferien nicht ausreichend vorbereitet. Der Mikrobiologe Ulrich Elling von der ÖAW meinte kürzlich: „Wenn sich die Kinder in der Schule treffen, zündet Omikron durch. Bei diesem kurzen seriellen Intervall müsste man jeden Tag einen PCR-Test machen.“ An den meisten Schulen gibt es nur einmal pro Woche diese Testmöglichkeit. Michael Wagner hält die Öffnung der Schulen ohne dreimaliges PCR-Testen für verantwortungslos....

OeLI-UG · 23. Dezember 2021
Die ÖLI-UG wünscht allen Lehrer*innen, Pädagog*innen, Eltern, Schüler*innen, einfach allen, die mit Schule und elementarer Bildung zu tun haben, ein gesegnetes und erholsames Weihnachtsfest im Kreis ihre Liebsten, Familien. Möge uns allen ein gesundes neues Jahr 2022 bevorstehen.
Gesellschaft · 15. Dezember 2021
Die Unabhängige Lehrer*innenvertretung ÖLI-UG und die Unabhängigen Gewerkschafter*innen der UGÖD rufen zur Teilnahme am „Lichtermeer für CoV-Tote“ am letzten Adventsonntag auf Die ÖLI-UG und UGÖD laden in einer gemeinsamen Stellungnahme ihre Sympathisant*- und Freund*innen ein, sich kommenden Sonntag (19.12.) am Lichtspalier rund um die Wiener Ringstraße zu beteiligen, um der Opfer der Coronavirus-Pandemie zu gedenken (geänderte Startzeit: 18:30 Uhr). Außerdem möchten wir dadurch...

Bildung und Politik · 10. Dezember 2021
Die Österreichische Lehrer*innen Initiative (ÖLI-UG) möchte den neuen Bildungsminister mit diesem Offenen Brief auf die immer prekärer werdende Lage im Bereich der Induktionsphase und des Mentorings hinweisen und mit Ihnen diesbezüglich in einen Dialog treten, um gemeinsam Lösungsvorschläge zu diskutieren. Für die ÖLI-UG ist eines der Hauptprobleme die volle Lehrverpflichtung der Neuen, die teilweise noch im Masterstudium sind und über keine ausreichende Unterrichtserfahrung...
Politik · 09. Dezember 2021
Wien (OTS): Wenn man Schulen offenhalten will, muss man etwas dafür tun: Unabhängige Lehrer*innenvertretung ÖLI-UG fordert Bildungsminister Martin Polaschek zum raschen Handeln auf Sehr geehrter Herr Bundesminister Polaschek! Wir alle wollen Schulen offenhalten, das wird aber mit der neuen Virusvariante nur mit weiteren Schutzmaßnahmen möglich sein. Schulen und Kindergärten benötigen stringente Infektionsschutzmaßnahmen mit der Möglichkeit des dreimal wöchentlichen PCR-Testens,...

Mehr anzeigen