Handeln wir, bevor die Schulen wieder weitgehend unvorbereitet in einen neuen Corona-Herbst gehen. Die ÖLI-UG fordert Minister Faßmann zu einer schnellen Empfehlung für Luftfilter in allen Schulen auf, mit Vorrang für die Pflichtschulen. Eine langwierige Wirksamkeitsstudie ist angesichts zahlreicher positiver Uni-Studien in Deutschland eine unnötige Verzögerung. Das deutsche Bildungsministerium hat bereits eine Empfehlung für die Anschaffung von Luftfiltern ausgesprochen. Grundlage ist...
ÖLI-Aussendung: Wo bleiben die Vorbereitungen für Österreichs Schulen und Kindergärten?
Schule im Herbst: Wie geht's weiter? Einmal mehr bestätigt eine "neue" Studie die Berechtigung der Forderungen der ÖLI-UG an Minister Faßmann. Brisantes Detail: Sie richtet sich an das deutsche Bildungsministerium und dient dort als Grundlage für die Entscheidungen. Spätestens jetzt muss auch bei uns allen klar sein, was für einen sicheren Betrieb der Bildungseinrichtungen im Herbst notwendig ist: PCR-Gurgeltests, Luftreiniger, Masken und ein einfacher Zugang zur Impfung an den Schulen ...

Gesellschaft · 04. Juli 2021
Nach diesem anstrengenden "vervirten" Jahr wünschen wir von der ÖLI-UG allen Schüler*innen und Eltern, allen Student*innen und Lehrer*innen, allen vom nicht-lehrenden Schulpersonal und den Schulleitungen schöne, erholsame und befreiende Sommerferien! Wir haben sie uns verdient! Die Welt auf den Kopf stellen und sich an allem freuen, was sich bietet, ist das Motto. Und Ihr wisst: Die Pandemie ist noch nicht vorüber. Daher: IMPFEN, TESTEN, MASKEN MITNEHMEN und ABSTAND HALTEN. Wir wollen Euch...
Gesellschaft · 01. Juli 2021
Was ist schön? Und was macht uns frei? Friedrich Schiller behauptet, dass „es die Schönheit ist, durch welche man zu der Freiheit wandert“. Sehr geehrte Eltern, sehr geehrter Herr Direktor, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Maturantinnen und Maturanten, nichts von allem, was ich im letzten Jahr gelesen habe, hat mich so angesprochen und berührt wie die eben zitierte Aussage – ich wiederhole sie noch einmal – dass „es die Schönheit ist, durch welche man zur Freiheit wandert“....

Enggedrängte Köpfe, verwirrendes Schild
Bildung und Politik · 30. Juni 2021
Nach dem Desaster um Klassen- und Stundenkürzungen in Wien haben Neos und die Wiener SPÖ nun einen Schuldigen ausgemacht: Ganz klar! Der Bund ist schuld. Er habe zu wenig Verständnis für die Situation an Wiens Schulen, erklärt NEOS-Klubobfrau Bettina Emmerling, und teile zu wenige Mittel zu. Regiert da jetzt die kopflose Panik die Pinken? Um die irrwitzige Umsetzung des Chancenindex durch Bildungsstadtrat Wiederkehr vergessen zu machen, preschen NEOS und SPÖ im Wiener Gemeinderat mit...
Kind mit Stopptafel
Bildung und Politik · 25. Juni 2021
Wie kann man den NEOS in Zukunft noch trauen? Sie versprechen Bildung und meinen Einsparung! Wer den Pinken vor der Wahl von Christoph Wiederkehr zum Bildungsstadtrat das G'schichtl vom Vorrang für Bildung und einem Neustart für Österreich abgenommen hat, denen zeigt der NEOS-Stadtrat deutlich, was NEOS von ihren Grundsätzen halten: NICHTS! Wiederkehr redet von gerechterer Chanccenverteilung und reißt Löcher in existierende, integrative und gut funktionierende Schulen. Sie müssen mit...

Tortendiagramm 1 Fünftel zu 4 Fünftel
Bildung und Politik · 22. Juni 2021
Aktualisierung am 24.6. (JGF): https://www.ugoed.at/demo-aufruf-bildung-braucht-mehr-nicht-weniger-ressourcen!/, Mo.,28.6., 14:00 Rathausplatz, dann zum BMBWF Förderstunden, Unterstützung für Integration und soziales Lernen, Ungarisch-Lehrer*innen in bilingualen Klassen - An manchen Wiener Schulen wird bis zu einem Fünftel der Stunden eingespart, Lehrer*innen werden abgezogen und Freizeitpädagog*innen angestellt. Das darf's ja wirklich nicht sein! Eltern und Lehrer*innen Sind auf den...
Kreidekreis · 18. Juni 2021
Die Maskenpflicht ist gefallen. Die Frage ist, wie lange die Euphorie über die lang ersehnten Lockerungen hält. Ein voraussichtlich nicht so lockerer Herbst steht uns bestimmt bevor, denn in vielen Bereichen gibt es Aufholbedarf (der Lehrplan ruft), manches muss neu gelernt werden (z.B. wertschätzend miteinander reden) und wir werden uns mit den Versäumnissen (des Ministeriums) plagen. Doch vorerst gibt es im neuen NEWSLETTER Kommentare, Neuigkeiten, Infos und Tipps und Links aus dem Reich...

Schüler mit Maske vor Schultafel
Keine Maske in der Klasse! Soll ich mich jetzt freuen oder beunruhigt sein? Ist das eine Befreiung von unbequemer Pflicht oder Ausdruck leichtsinniger Unterschätzung der Corona-Gefahr, wie sie uns schon drei Mal einen Lockdown beschert hat? Bildungsminister Faßmann hat mit 15. Juni die Pflicht aufgehoben, am Sitzplatz in der Klasse eine Maske zu tragen. Elternvertreter*innen und der AHS-Gewerkschafter Weiß stimmen zu. Denn einserseits sinken die Inzidenz-Werte und zweitens verzichtet die...
Titelblatt des KREIDEKREIS als E-Paper
Kreidekreis · 14. Juni 2021
Vielfältig wie eine Frühlingswiese und mindestens so frisch wie der Morgentau - das ist der neue KREIDEKREIS 05/21, diesmal als elektronische Ausgabe und hier zum Download: KREIDEKREIS 05/21 Die Themen: Architekturtage zum Thema "Architektur und Bildung" Warum sich die Schulen jetzt schon auf den kommenden ("Corona"-)Herbst vorbereiten sollten Arbeitszeitverkürzung im Öffentlichen Dienst seit 46 Jahren überfällig Österreich braucht selbstbewusste Lehrer*innen Digitalisierung im...

Mehr anzeigen